Hochwertige Individuelle Indien Reisen 2014-2015 - Rundreisen & Maßgeschneiderte günstige Reiseangebote
vom Direktanbieter mit Hauptsitz in Indien.

 Web-Suchewwwwww.indien-reise.com

Impressum

Namasté - so heißt man Sie in Indien willkommen !

Haben Sie den Wunsch, in eine märchenhafte Welt wie aus "Tausend-und-einer-Nacht" einzutauchen und Eindrücke zu gewinnen, die Sie Ihr ganzes Leben lang begleiten werden? Dann nehmen Sie unseren Service in Anspruch und reisen Sie nach Indien mit uns. Wir laden Sie ein, fernab vom üblichen Massentourismus einen einzigartigen Indienurlaub zu erleben...
 

                    Indien, Nepal & Bhutan individuelle Reisen & Ausgewählte Tourprogramme

 

                                       Studien-Rundreisen - Individualreisen - Bildungsreisen -  Begegnungsreisen sowie
             Pauschal- & maßgeschneiderte Indien-Reisen direkt vom anerkannten deutschsprachigen lokalen Reisveranstalter
                   Unsere Reisen sind authentisch, aufregend & bieten höchste Ansprüche an Qualität und Kundenservice

Namasté
Namaste

Frequent Group Departure
Gruppenreisen


Spezial Angebote


Zug Reisen

We provide you the accommodation as per your budget. The criteria for selecting hotels by us remains the best value of your money. We also provide you wherever possible accommodation in heritage hotels. Heritage Hotels are old Palaces, Forts and Grand mansions of Kings (Maharajas) which have been later renovated and converted into Hotels.
Hotels


Autovermietung


Indische Feste

Angebote zu Ayurveda Behandlugen !
Ayurveda


Kultur Austausch


Yoga

Reiseroute Planen

Dolmetscher / Übersetzer

Zahnurlaub

Dreharbeiten

Outsourcing / Einkaufen

Rajasthan: Das meist besuchte Bundesland von Indien

Die Provinz Rajasthan ist zweifelsohne eine der schönsten Regionen Indiens. Kostbare Maharaja-Paläste, reizvolle Wüstenlandschaften und farbenfrohe Dörfer faszinieren ebenso wie die Höhepunkte islamischer Mogul-Architektur, gewaltige Festungen und kunstvolle Jain-Tempel Der Reiz Rajasthans liegt aber nicht nur in den Forts....

   
Taj Mahal

Nordindien zeigt sich auf der Reise als Höhepunkt einer jeden Indienreise von seiner schönsten Seite......

Sun Temple von Konark has been one of the biggest attraction during the tours of East India. For more information (free) please e mail us.

Ost-Indien-Reisen

Die Reise in Ost Indien ist von einer Vielfältigkeit geprägt wie Sie sie sonst selten erleben. Während Sie in Darjeeling neben ausgedehnter....

   

Eine Reise nach Südindien bedeutet eine Reise ins alte Indien. Stein gewordene Mythen in uralten......

Kerala-Reisen

Kerala, was wörtlich übersetzt "Kokosnussland" heißt, ist der südwestliche der indischen Bundesstaaten und eine wahre Naturattraktion....

Gujarat war stets ein Zentrum der Jains. Deshalb gehören einige Jain-Tempel zu den hiesigen Attraktionen....

Kashmir-Reisen

Das Tal von Kaschmir, Srinagar, bezeichnet man auch als ein Paradies auf Erden. Auch Kaiser lebten hier und genossen es....

Zu den Höhepunkten eines Besuches von Himachal Pradesh gehört sicher auch Shimla, “Sommerresidenz”.....

Ladakh-Reisen

“Klein Tibet“, “das Mondland“ und “das letzte Shangri La“ – Das sind Namen, die man Ladakh verlieh und die alle Wahrheit mit sich bringen.....

   

Bei diesen Reisen handelt es sich um Entdecker-Reisen. Das Gebiet ist noch sehr selten besucht.....

Sikkim-Reisen

Sikkim ist die Perle des östlichen Himalajas, mit dem majestätischen 8534 m hohen Kanchendzonga. Herrliche Berge und Natur.....

   

Mittelalterliche Traditionen sind hier noch lebendig und lassen prachtvolle Palastbauten gibt es.....

Bhutan-Reisen

Bhutan, das kleine unabhängige Königreich am Südrand des Himalaya zwischen Indien und Tibet. Ein herrliches Fleckchen....

   

Tibet-Reisen

Sie auf das faszinierende "Dach der Welt", mit den Höhepunkten der Kultur und Alltagsleben.....

Uttranchal-Reisen

Im nördlichen indischen Staat Uttaranchal befinden Regionen des Hoch-Himalaya, die von den zu den landschaftsschönsten des ....

   

Punjab-Reisen

Die Höhepunkte dieser Reise sind die unterschiedliche Landschaft, Menschen und Kultur .....

Nationalparks in Indien

Die Nationalparks in Indien werden auf Bundesstaatenebene verwaltet. Derzeit gibt es in Indien 92 Nationalparks.Wegen der .........

Jungel-Safaris

Ein vielfältiges Angebot der Jungle Safari macht Indien und Nepal ein attraktives Ziel für die Naturliebhaber. Das Lauschen ist auch . ...

Tempel-Reisen

Der Hinduismus ist eine der ältesten Religionen der Welt. Seine Wurzeln reichen bis in das 3. Jahrtausend vor Christus. Für die

Goa-Reisen

Die Kleine ehemalige portugiesische Enklave Goa (Gesamt Fläche 3.813 km2, wichtigste Sprachen:Marathi, Konkan und Gujarati) ...

Indische Sprachen lernen

Das Angebot erstreckt sich über Konversationskurse für jedermann bis hin zu Spezialkursen für leitende Direktoren, Geschäftsleute. Die Kurse sind von ....

Indischer Kochunterricht

Bei uns erhalten Sie die Einführung in die Küchengeheimnisse von Nord Indien so wie auch von Süd Indien. Unsere Kochlehrer und.

Golf Reisen

Die besten Golfclubs Indiens laden Sie zu einem Gastspiel ein. Genießen Sie Ihr Spiel im Zentrum pulsierender Metropolen oder in ruhiger Abgeschiedenheit, .....

Exklusive & Individuelle Rundreisen

 (Machen Sie eine außergewöhnliche Indien Rundreise mit Direktanbieter)

45 Tage Reise ins Wildnis Indiens (Wilde Schönheit der Dschungels)

42 Tage Rajasthan aktiv & Südindien intensive

29 Tage in Madhya Pradesh (Zentralindien) & Gujarat (Westindien)

Eine Große Indien Reise (Mumbai bis Kochin in 27 Tagen)

26 Tage quer durch Indien - von West nach Ost (Mumbai bis Kolkatta)

24 Tage durch Zentralindien (Madhya Pradesh)

Pferde-Safari auf Marwari Pferde in Rajasthan

Kamel-Safari – wohnen und wandern durch die Wüste von Rajasthan

Das Team von Rajasthan-reise.org besteht aus Mitarbeiter unserer Haupt Firma "Indo Vacations", die nicht nur aus Rajasthan stammen sondern auch sehr lange Erfahrungen im Tourismus besitzen. Meisten von uns sind  seit über 10 Jahren im Bereich Tourismus tätig. Viele unsere Mitarbeiter sprechen Fremdsprachen. Ihre Anfragen an uns können gerne auf Deutsch beantwortet werden !

Gruppen Reisen - Termine - Preise und Übersicht (auch als Individualreise buchbar)

Rajasthan

Nord Indien

Gujarat

Süd Indien

Kerala

Orissa

Ladakh

Nagaland

Assam

Buddha

Uttranchal

Nepal

Bhutan

Mehr Reiseangebote.....

Wir haben für jeden Geschmack eine Reise parat und fertigen auch gern individuelle Reisepläne für Sie an. Besonders begehrt sind auch unsere Gruppenreisen! Egal, welcher Anlass Sie nach Indien führt, wir planen ihre Traumreise:

 

Sind Sie auf der Suche nach Entspannung, um dem Alltagsstress zu entfliehen? Dann genießen Sie Yoga unter Palmen, lassen Sie sich mit individuellen Ayurveda-Behandlungen verwöhnen oder lassen Sie Ihre Seele baumeln während Sie in der Sonne am Strand liegen.

 

Vielleicht sind Sie eher an der Kultur und Tradition des Landes interessiert? Hier bietet Indien Ihnen optimale Möglichkeiten. Sie können alte und neue Tempelanlagen sowie architektonische Meisterwerke besichtigen (wie das Taj Mahal, Festungen und prächtige Paläste) oder während farbenfrohen Festen oder Besuchen indischer Dörfer die Kultur hautnah erleben und mit den Menschen direkt in Kontakt kommen.

 

Oder sind Sie eher darauf bedacht Abenteuer zu erleben? Auch hier helfen wir Ihnen weiter und planen eine aufregende und dennoch sichere Tour. Erleben Sie die Welt der Tiere auf dem Rücken eines Elefanten, klettern Sie bis auf die höchsten Berge hinauf und genießen Sie die unberührte Natur, wandern Sie durch den dichten Dschungel oder stürzen Sie sich in die Fluten des Ganges während eines Wildwasserraftings.

 

Darüber hinaus bieten wir eine Reihe von Erlebnisangeboten der besonderen Art: Lernen Sie Bollywood-Tänze, nehmen Sie Kochunterricht bei einer indischen Köchin, lernen Sie die Sprache der Einheimischen (Hindi), lassen Sie sich während Ihrer königlichen Hochzeit in Indien nochmals trauen, reiten Sie auf Mawari-Pferden oder Kamelen durch die Wüste oder lernen Sie Turban- und Sari-Binden.

 

Auch Luxusreisen können wir für Sie organisieren, bei denen Sie beispielsweise auf Schienen im königlichen "Palace on Wheels" durch Indien reisen oder in ehemaligen Palästen der Maharajas übernachten und sich mit erstklassigen Speisen und Wellness-Angeboten verwöhnen lasssen.

 

All das und vieles mehr erleben Sie mit uns! Kontaktieren Sie uns dafür einfach und äußern Sie Ihre Vorstellungen und Wünsche. Wir werden Sie umfassend beraten. Wir sind ein deutschsprachiger Anbieter mit Sitz in Indien. Sie können so ohne sprachliche Barrieren mit uns in Kontakt treten - ohne Missverständnisse! Da unser Hauptsitz in Indien (Jaipur) ist, sind unsere Reisen verhältnismäßig sehr günstig und bei Gruppenreisen kalkulieren wir fair und zu Ihrem Vorteil. Auch Alleinreisende können sich den Gruppen gerne anschließen.

 

Neben einer zuverlässigen und kompetenten Reiseleitung, garantieren wir einen sicheren, reibungslosen Ablauf sowie eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung für eventuelle Fragen oder Probleme. Sie haben immer einen deutschen Ansprechpartner, der Ihnen zur Seite steht!

 

Schauen Sie sich unsere Angebote an oder setzen Sie sich direkt mit uns in Verbindung! Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Indien!

Mehr Gruppenreise Angebote.....

Wichtige Hinweise, Tipps und Reiseinformationen für Indien, Nepal und Bhutan

Bhutan   Nepal & Bhutan   Rajasthan
Goa   Nepal   Sikkim - Bhutan & Nepal
Gujarat   Nord Indien & Nepal   Sikkim & Bhutan
Himachal Pradesh   Nord Indien   Sikkim
Kashmir   Nord Ost Indien   Süd Indien
Kerala   Ost Indien   Tibet
Ladakh   Punjab   Utaranchal

Termine zur Besichtigung des Taj Mahals bei Vollmond

Monat \ Jahr 2014 2015
Januar 15 04
Februar 14 03
März 16 05
April 14 03
Mai 14 03
Juni 12 02
Juli 11 01/30
August 10 29
September 08 27
Oktober 07 26
November 06 25
Dezember 05 24

Was unsere Kunden über uns sagen...........

Hallo Sanjeev!
Nochmals herzlichen Glückwunsch zur Organisation und zur besonderen Führung durch dich. Alle Reiseteilnehmer haben diese Reise besonders genossen. Wie gesagt, du hast ein Meisterstück abgelegt. Anfänglich war ich etwas skeptisch, einen Internet-Partner zu wählen, da man ja nie weiß, was einem alles zustoßen könnte. Doch in diesem Fall war ich äußerst zufrieden.
Wie du weißt, muss ich bei dieser Form der Organisation das Risiko für alle selbst übernehmen. Toll waren vor allem deine besonderen Statements zu Indien, seiner Kultur und seinen Leuten. Der Reiseverlauf war auch sehr gut gewählt, vielleicht sollte man Outy als Ziel auslassen, doch weiß ich, dass diese Route die kürzere ist, um nach Bangalore zu kommen.
Wir haben am 16. Mai ein Treffen aller Teilnehmer und ich werde nochmals auf die hervorragende Organisation eingehen. Ich wünsche dir alles Gute für die weiteren Geschäftsbeziehungen und hoffe, dass wir uns vielleicht in Österreich wieder sehen werden.

Herzliche Grüße auch an deine Familie.
Werner Mucknauer, Hartberg
werner.mucknauer@schule.at

 


Lieber Herr Minglani
Ich möchte mich endlich noch bei Ihnen melden. Es ist mir wirklich ein Bedürfnis, mich noch bei Ihnen zu bedanken für die tolle Reise, die ich mit Ihnen unternehmen konnte. Der Abschied war so kurz und hektisch, dass gar keine Zeit mehr blieb, ein Wort auszutauschen. Das möchte ich jetzt also noch nachholen. Die Indien-Reise war für mich ein sehr eindrückliches Erlebnis in ganz verschiedener Hinsicht. Das Programm war sehr vielfältig zusammengestellt: Sehenswürdigkeiten, Bauten und Paläste, aber auch der Nationalpark oder das indische Fest, verschiedenes
Kunsthandwerk und Kulinarisches. Zudem machte aber nicht nur das Programm, sondern Ihre Reiseleitung das Besondere an dieser Reise aus: Sie haben uns so viel erzählt und erklärt und unsere Fragen beantwortet. Und das alles mit viel Sachkenntnis – und auch Humor! Das war ganz toll! Ich habe viel gelernt auf dieser Reise, auch für mein Leben.
Wer weiss, vielleicht kreuzen sich unsere Wege wieder einmal…? In Indien oder in der Schweiz?
Würde mich sehr freuen!
Bitte grüßen Sie auch Ihre Frau und Ria herzlich von mir. Es war sehr schön, die beiden
kennengelernt zu haben. Viele Grüße von

Amalie Bühlmann

 

“Namaste”, so heißt man Sie in Indien und bei dieser Reiseagentur willkommen.
 S. Minglani & sein Team arbeiteen mit Ihnen eine individuelle Reise aus. Deutschsprachig, über Nacht und zuverlässig die Informationen. Das Vertrauen, das die Homepage ausübt, findet man bei der Reise bestätigt.
Rund-um-die-Uhr-Betreuung während der Reise in deutscher Sprache. Eigene Erfahrung: vorbehaltlos empfehlenswert. Für Reisefilmer das ideale Pflaster. “Trau’ dich und mach’ es einfach mal!”.
Michael Preis, Dortmund, Deutschland, mikepreis@arcor.de
(Mit Preisen ausgezeichnete Filme und Vorträge über Indien)


 

Hier finden Sie die weiteren Reisebeurteilungen unserer Kunden !

Information - Reiseberichte - Bilder - Videos und mehr

Indien: Wissenwertes Indische Musik-Instrumente Impfungen für Indien Reisen
Indische Kultur Inder und Inderinnen Ayurveda & Yoga Reisen
Indien: Geschichte Indien: Klima & Geographie Taj Mahal
Indien: Zahlen und Fakten Einreisebestimmungen & Tipps Frauen Urlaub
Sprachen in Indien Religionen in Indien Palast auf Rädern in Rajasthan
Indische Küche Indische Wirtschaft Luxus Zug Reise: Royal Orient
Indische Architektur Tierwelt Indiens Shopping
Indischer Tanz Zusammenarbeit im Tourismus  Indien: Tipps & FAQ
 AGB Historische Städte: Delhi  - Udaipur - Jaipur
Merkblatt: Allgemeine Information & Reisetipps  für Indien Reisende
Tipps und Information zu Indien-Reisen mit Kindern
Reiseklima - Kleidungen - Reisegepäck für Indien - Nepal - Bhutan & Tibet
Videos zu unseren Aktivitäten (Kochkurs, Sprachunterricht und Feste in Indien)
Pauschal Urlaub Inklusive deutschsprachige Reiseführung
Maßgeschneiderter Indien-Urlaub mit Wagen & Fahrer
Bilder von - Deutschland und Österreich Club - Gruppenreise
Reisebericht  Rajasthan und Nordindien Reise
Süd Indien Reisebericht (Chennai bis Goa) mit Bildern !
Bilder von der Kamel Safari und Wanderungen durch die Wüste von Rajasthan

Kundenstimmen/ Referenzen.........

Home   e-mail    Chatten Kontakt  Anfrage  Über uns  Sitemap India related and other useful links Reiseangebote

-: Allgemein Wissenwertes für Indien Reisen :-

   Einreisebestimmungen
Europäische Staatsangehörige benötigen bei der Einreise nach Indien einen mindestens noch 6 Monate gültigen Reisepass und ein Visum. Letzteres ist bei der Botschaft oder dem Konsulat zu beantragen. Den Antragsunterlagen sind neben dem Antragsformular und dem Reisepass zwei Passbilder und ein frankierter, eingeschriebener Rückumschlag beizulegen. Botschaft und Konsulat finden Sie unter folgenden Adressen:
Indische Botschaften und Konsulate
   Impfungen
Vorgeschriebene Impfungen gibt es keine, jedoch ist ein gewisses Infektionsrisiko gegeben. Von daher werrden folgende Impfungen empfohlen:
Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A und B, Cholera, Typhus Unter bestimmten Reisebedingungen wird außerdem folgende Impfung bzw. Prophylaxe empfohlen:
Malaria, Meningokokken-Meningitis , Japan-B-Enzephalitis.
   Klima
Indien in eine kontinental-subtropische und eine maritim-tropische Zone geteilt. Aufgrund der großen Höhen im nördlichen Hochgebirge sind auch gemäßigte und sogar arktische Klimazonen vertreten.
Von Juni bis September bringt der feuchtwarme Sommermonsun anhaltende Regenfälle und verwandelt weite Teile des Landes in eine schwüle Waschküche.
Die wärmste Jahreszeit ist zwischen Mai und Juli (bis zu 45°C). Während in den Städten Klimaanlagen dafür sorgen, dass das Leben normal weitergeht, beginnt im nördlichen Hochgebirge die Trekkingsaison, in der die Himalaya-Pässe für ein paar kurze, wertvolle Monate geöffnet werden.
Die Regenzeit setzt zuerst im Süden, dann im Norden ein und verschwindet umgekehrt, sodass sie im Norden wesentlich kürzer ist. Dagegen ist sie im Süden, abgesehen von den Westhängen der Westghats, wesentlich schwächer ausgeprägt. Der Monsun (abgeleitet vom arabischen Mausim = Jahreszeit) bringt bis zu 90% der jährlichen Niederschlagsmenge in ganz Indien.
Im Oktober beginnt für Indien die beste Reisezeit mit angenehmen Temperaturen, einem blauen Himmel und milder Sonne. Der “Winter” ist klimatisch die mit Abstand schönste Jahreszeit in Indien.
Im Dezember und Januar kann es in den nördlichen Städten nachts recht frisch werden. In den Himalaya-Staaten gibt es sogar eine Skisaison, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut.
Mehr über das Klima und die Klimatabellen finden Sie hier !
   Zeitumstellung
Während der Sommerzeit ist Indien der mitteleuropäischen Zeit um 3 Stunden 30 Minuten voraus. Während der Winterzeit um 4 Stunden 30 Minuten.
   Elektrizität
Meist 220-Volt-Wechselstrom; die Steckdosen variieren jedoch, so dass zu empfehlen ist, einen Satz von Adaptersteckern (hauptsächlich englisches System) mitzubringen.
   Telefonieren
In ganz Indien ist es möglich, außerhalb des Hotels zum normalen Tarif zu telefonieren. Achten Sie auf die kleinen Shops, die die Zeichen PCO, STD, ISD tragen und diese meist per Leuchtreklame gut sichtbar machen. PCO steht für lokale Gespräche, STD für Gespräche innerhalb Indiens und ISD für internationale Gespräche. Von hier aus können Sie problemlos Ihre Telefonate führen, achten Sie lediglich darauf, dass an das Telefon ein Drucker angeschlossen ist, der Ihnen gleich im Anschluss an das Gespräch eine Rechnung über die fälligen Gebühren ausdruckt.
   Essen + Trinken
Vom Essen und Trinken auf der Straße ist generell abzuraten, vor allem an den ersten Tagen Ihres Indienaufenthalts. Später, sollte man doch einmal von dem verlockenden Angebot kosten wollen, ist unbedingt zu empfehlen, sich an die vollständig durchgebratene bzw. durchgekochte Speisen zu halten.
Vom Trinken des Wassers aus öffentlichen Leitungen ist dringend abzuraten. Es ist kein Trinkwasser! Inwieweit man das Wasser zum Zähneputzen verwenden möchte, bleibt einem selbst überlassen. „Mineralwasser“, das in Indien dem europäischen Stillen Wasser entspricht, ist überall erhältlich, nur sollte man beim Kauf zur eigenen gesundheitlichen Sicherheit darauf achten, dass die Flasche auch wirklich versiegelt ist.
Die indische Küche bietet eine breite Auswahl an vegetarischen und nicht-vegetarischen Gerichten. Indisches Essen muss nicht scharf sein, ist aber in der Regel gut gewürzt. Neben dem guten Geschmack sorgen die Gewürze für eine Anregung der Magensaftproduktion und somit für eine geregelte Verdauung, die einen vor mancher Darminfektion infolge unsauberer Zubereitung schützt. Kräftiges Salzen ist notwendig, damit der Körper genug Wasser binden kann, was man zusammen mit dem Salz in der Hitze schnell wieder ausschwitzt.
   Alkohol
Alkoholika gibt es in fast allen größeren Hotels, sie sind jedoch im Vergleich zu nicht-alkoholischen Getränken und zum Essen recht teuer. Dabei übersteigen die Preise der westlichen Spirituosen bei weitem jene der einheimischen.
Indische Bier- und Weinsorten sind es durchaus wert, gekostet zu werden. Bekannte indische Biersorten sind Kingfisher und Golden Eagle, die in der Regel in Flaschen zu 0,65 l serviert werden. Daneben gibt es eine Reihe indischer Starkbiere, die bekanntesten Sorten heißen Godfather, Kingfisher Strong und Thunderbold. Im Hotel muss man mit einem vier- bis achtfachen Preis pro Flasche rechnen.
Zu bedenken ist, dass die meisten Inder selber keinen Alkohol trinken und der Konsum von Alkohol in der Öffentlichkeit nicht erwünscht ist.
   Verhaltenstipps
Mit der indischen Begrüßung „Namasté“, gefalteten Händen und einem Lächeln auf den Lippen findet man in Indien schnell Freunde. Inder und Inderinnen freuen sich in der Regel über den Kontakt zu ausländischen Gästen, man sollte sich also nicht scheuen, sie selber anzusprechen. Sich ansprechen zu lassen, ist jedoch gerade an von Touristen stark frequentierten Orten und Plätzen mit Vorsicht zu genießen. „Bitte“ und „Danke“ sind in Indien nicht so üblich wie hierzulande. Das darf jedoch nicht als Unhöflichkeit verstanden werden, es wird einfach nicht so viel Wert darauf gelegt.
Tempel, Kirchen und Moscheen dürfen nicht mit Schuhen betreten werden. In Jain-Tempeln sind zudem alle Lederartikel (Gürtel, Taschen etc.) und Zigaretten verboten. Während man buddhistische Schreine ohne Kopfbedeckung betritt, ist das Tragen einer Kopfbedeckung in Moscheen und islamischen Heiligtümern Vorschrift. In Tempeln ist es verboten Gebetsfahnen, Opferblumen sowie andere religiöse Gegenstände zu berühren. Achten Sie generell darauf, religiöse Stätten nicht mit kurzer Hose und schulterfreiem oder durchsichtigem Oberteil zu besuchen.
Respektieren Sie eventuelle Fotografierverbote und seien Sie bei Ihrer Suche nach Motiven aufmerksam gegenüber dem Wunsch all jener Menschen, die nicht fotografiert werden möchten. Viele Inderinnen lassen sich gerne ablichten, rechnen Sie jedoch damit, dass einige von ihnen im Nachhinein Geld dafür verlangen werden. 10 Rupien sind für diesen Fall angebracht.
Von Schmuserei und engem Körperkontakt in der Öffentlichkeit sollte abgesehen werden, da es das Schamgefühl der Einheimischen verletzt. Bikinis und Badehosen sind nur am Hotel-Pool oder an Touristenstränden angebracht. Sie können sich als Frau bestenfalls nach dem Baden in einen Sarong einwickeln. Hier ist alle sehr konservativ.
Stromausfälle und längere Wartezeiten im Verkehr sollte man mit Ruhe und Gelassenheit hinnehmen. Sie gehören zum Leben in Indien dazu und sind aus dem indischen Alltag ebenso wenig wegzudenken wie die „heiligen“ Kühe auf der Straße.
Versuchen Sie stets, das Interessante und Wertvolle an dieser anderen Lebensart zu entdecken.
   Alleinreisende Frauen
Im Allgemeinen können Frauen in Indien alleine problemlos reisen. Von Vorteil ist es, sich in der Kleidung an die Sitten und Gebräuche der Inderinnen anzupassen. So fällt man weniger auf und ist weniger neugierigen Blicken ausgesetzt. Außerdem verringern ein selbstbewusstes Verhalten und das Vermeiden von Blickkontakt die Gefahr einer ungewollten Anmache. Eine scharfe Abfuhr, notfalls eine Ohrfeige, sollte ausreichen, um einen allzu aufdringlichen Verehrer unter den im Allgemeinen eher zurückhaltenden Indern abzuwehren.
   Trinkgelder
Trinkgeld ist in Indien nie preisinklusive. Im Restaurant werden in der Regel 10% der Rechnungssumme erwartet, bei größeren Rechnungen etwas weniger.
Für alltägliche Dienste, wie sie vom Fahrer, der Toilettenfrau, dem Gepäckträger, dem Zimmermädchen etc. verrichtet werden, gibt man einmal am Tag etwa 10 Rupien. Gleich beim ersten Geldtausch sollte man deswegen darum bitten, mehrere Noten zu 10 Rupien zu bekommen. Es ist zu empfehlen, ein paar davon immer griffbereit in der Tasche zu haben.
   Kriminalität
Indien gilt als weitgehend sicheres Reiseland. Gewaltkriminalität ist selbst in großen Städten selten, vor Taschendiebstahl und kleinen Betrügereien beim Handeln muss man sich jedoch, wie überall, in Acht nehmen. Wertsachen und wichtige Dokumente sollte man auch im Hotel gut sichern, um keine böse Überraschung zu erleben und die mühsame und langwierige Beschaffung von Ersatzdokumenten zu umgehen.

Sie können auf Ihrer Reisen nach Indien folgende "Weltwunder" (Weltkulturerbe) bestaunen:

  1983 Felsentempel von Ajanta   1987 Höhlen von Elephanta
  1983 Höhlentempel Ellora   1987 Tempel von Brihadisvara in Thanjavur
  1983 Rotes Fort von Agra   1989 Buddhistisches Heiligtum bei Sanchi
  1983 Taj Mahal   1993 Grabmal des Kaisers Humayuns in Delhi
  1984 Sonnentempel von Konark   1993 Kutab Minar mit seinen Moscheen und Grabbauten in Delhi
  1985 Tempelbezirk  Mahabalipuram   1999 Gebirgsbahnen Darjeeling Railway & Nilgiri Mountain Railway
  1986 Kirchen und Klöster von Goa   2002 Mahabodhi-Tempel von Bodhgaya
  1986 Tempelbezirk von Khajuraho   2003 Felshöhlen von Bhimbetka
  1986 Tempelbezirk von Hampi   2004 Archäologischer Park Champaner-Pavagadh
  1986 Moghulstadt Fatehpur Sikri   2004 Chhatrapati Shivaji Terminus in Mumbai
  1987 Tempelanlage von Pattadakal

Hier finden Sie Reisebeurteilungen unserer Kunden !

                    Web-Suchewwwwww.indien-reise.com

Information über die Reisegebiete durch die  interaktive Indien-Landkarte (anklicken lohnt sich !)

Rajasthan Delhi Punjab and Haryana Himachal Pradesh Jammu & Kashmir Uttar Pradesh Uttaranchal Arunachal Pradesh Assam Sikkim
Rajasthan Bihar Gujarat Karnataka Madhya Pradesh Maharashtra Orissa Uttar Pradesh West Bengal Andhra Pradesh Arunachal Pradesh Arunachal Pradesh Assam Jharkhand Manipur Meghalaya Mizoram Nagaland Sikkim Tripura
Karnataka Kerala Goa Maharashtra Tamil Nadu Andhra Pradesh

In Indien ist nichts genauso, wie Sie es erwarten !

Daher brauchen Sie für Ihre Reisen in Indien als Tourist einen zuverlässigen lokalen Partner !
 Rund-um-die-Uhr-Betreuung vor Ort auf Deutsch für unsere
Gäste:

 0091  98291 53949

Bezüglich Ihrer Indien-Reise können Sie gerne direkt mit Herrn Sanjeev Minglani (Geschäftsführer) Kontakt aufnehmen. Herr Minglani hat in Deutschland studiert und viele Jahre in Europa gelebt und hat über 15 Jahre Erfahrung im Tourismus als Reiseleiter und Organisator. Er spricht fließend Deutsch und ist mit der westlichen Mentalität sehr gut vertraut. Sie werden sich bei ihm wohl fühlen !

 

Indien – so kann man oft hören – ist kein Land, sondern ein Kontinent. Ein Kontinent, auf dem Sie von Nord nach Süd und West nach Ost die unterschiedlichsten Menschen treffen, die verschiedensten Sprachen hören und vielerlei Sitten und Bräuche kennenlernen können. Auch die Landschaften wechseln stets und stellen sich als ein Kaleidoskop grundverschiedener Gegenden dar. Es gibt nur wenige Länder auf dieser Erde, die all dies zu bieten haben. Unvergesslich sind die Eindrücke, die Indien vermittelt; sie gehen unter die Haut. Ganz gleich, ob sie fasziniert oder schockiert sind, vergessen kann man Indien nach einer Reise nicht mehr. Es ist nicht einfach, Indien in den Griff zu bekommen, und nicht wenige Indienbesucher setzen sich sicher dankbar wieder in ihren bequemen Flugzeugsessel, weil sie nach den gegensätzlichen Eindrücken fliehen wollen. Dennoch bleiben die Erlebnisse während einer Indienreise haften, und vielleicht sitzen such Sie bereits nach einem Jahr wieder in einer Maschine, die Sie erneut nach Indien bringt.


Der Grund hierfür liegt in der unendlichen Vielfalt, in der Indien sich dem Besucher darstellt. Es sind die riesigen Entfernungen, die beeindrucken, aber auch das Menschengewirr, die prächtigen Paläste und die erschütternde Armut. Weite Ebenen erstrecken sich ebenso gesichtslos über Hunderte von Kilometern, wie das gewaltige Bergmassiv des Himalaya majestätisch alles überragt. Das Essen kann hervorragend wie einfallslos sein, die öffentlichen Verkehrsmittel so aufregend wie unbequem und langweilig. In Indien ist nichts genauso, wie Sie es erwarten.


Indien ist aber auch weit davon entfernt, ein Land zu sein, das einfach zu bereisen ist. Die Verkehrsmittel lassen häufig zu Wünschen übrig. Auch die Armut wird Sie tief bedrücken, und die indische Bürokratie kann manchmal sogar die Ruhe eines indischen Heiligen ins Wanken geraten lassen. Selbst der hartgesottenste Globetrotter wird irgendwann während seiner Reise durch Indien völlig am Ende sein. Aber trotz allem ist Indien eine – und sicher nicht nur eine – Reise wert.


Auf einen einfachen Nenner gebracht hat Indien die Form eines auf die Spitze gestellten Dreiecks, in dessen Norden sich die Gebirgskette des Himalaya erhebt. Zu ihr gehören die erhabene tibetanische Region von Ladakh sowie die stolzen, schönen Himalaya-Gebiete von Kaschmir, Himachal Pradesh, der Garwhal Himallaya von Uttar Pradesh sowie die Gegenden von Darjeeling und Sikkim. Nach Süden schließt sich dann das flache Ganges-Becken an, in dessen Nordwesten der farbenprächtige und verhältnismäßig wohlhabend farbenprächtige und wohlhabende Punjab, die Hauptstadt Delhi sowie die wichtigen Touristenorte Agra (mit dem Taj Mahal), Khajuraho, Varanasi und der heilige Ganges liegen. Ganz im Norden grenzt diese Ebene an den Golf von Bengalen. Dort findet man auch die von Menschen wimmelnde Stadt Kalkutta, in der sich das ganze Elend und all die gravierenden Probleme Indiens zu summieren scheinen.


Südlich dieser Ebene schließt sich das Dekkan-Plateau an. Der aufmerksame Reisende spürt hier noch heute den Aufstieg und den Zerfall der früheren Hindu-und Moslem-Königreiche. Hier liegt auch die Weltstadt Bombay, erbaut von den Briten als den Nachfolgern der Könige. Will man Indiens Geschichte erzählen, so kommt man nicht umhin, auch die ständig miteinander rivalisierenden Könige zu erwähnen. Klar erkennbar ist dies heute noch an Orten wie Bijapur, Mandu, Golconda sowie anderen zentralen. Bleibt schließlich noch der feuchte Süden Indiens. Hier konnte der Islam nur zögernd Fussen. Der noch heute vorherrschende Hinduismus wurde stark geprägt durch Einflüsse von außen, ist hier aber auch besonders überschwenglich anzutreffen. Die Tempelstädte im Süden Indiens sind grundverschieden gegenüber denen im Norden; sie sind wesentlich farbenprächtiger.


Für jeden Indienbesucher wird Indien das sein, was er aus seiner Reise macht und welche Zielvorstellungen er bereits vor seiner Abreise hat. Sind Sie nur an Tempeln interessiert, dann kommen Sie hier voll auf Ihre Kosten, denn Tempel gibt es im Überfluß, und zwar in den unterschiedlichsten Baustilen und Typen. Genug, um am Ende verwirrt zu sein, wenn man nicht gut dosiert. Geschichtsfanatiker werden eine Unmenge Forts, verlassene Städte, Ruinen, Schlachtfelder und Denkmäler vorfinden, alle mit ihrer eigenen Geschichte. Und auch derjenige, der nur am Strand liegen möchte, hat die Qual der Wahl; zufrieden wird in jedem Falle auch der fanatischste Sonnenanbeter sein. Indien hält aber auch für Bergfreunde und Wanderer ein breitgefächertes Angebot bereit. Die Möglichkeiten sind vielfältig, und unvergeßlich sind ganz sicher Trekking-Touren im Himalaya. Diese Bergwelt umschließt noch immer einsame Wege und nahezu wilde, unberührte Gegenden. Wer aber Indien nur sehen, spüren und fühlen möchte, der hat dazu genug Gelegenheiten: in den überfüllten Bussen und Zügen, in denen das Reisen sicher nicht immer ein reines Vergnügen ist, in denen sich Indien aber doch hautnath offeriert. Eine Indienreise schlisset dies alles ein. Dorthin fährt man nicht einfach, um nur zu verreisen oder um sich nur etwas anzuschauen. Indien ist die Reiseerfahrung total, ein Angriff auf Sinne und Gefühle, aber auch ein Land, das man nie vergißt.

 

Noch nie im Internet gebucht? Sie trauen sich nicht?
Kein Problem: Wir beraten Sie gern per Telefon und nehmen Ihre Reisewünsche entgegen unter:
0091 141 2622098 & 0091 98291 53949 oder via Skype (Name: sminglani)

     Web-Suchewwwwww.indien-reise.com
(Hier finden Sie Reisebeurteilungen unserer Kunden)

Rajasthan Reisen

Das Indische Goldene
    Dreieck
[08Tage]

Wild Life Reise in
    Rajasthan
[11 Tage]

Festliches Rajasthan Tour
    [14 Tage]

Rajasthan Reise zum
    Kennenlernen
[14 Tage]

Rajasthan Reise mit
    Pushkar

  
 [16 Tage]

 Farbenfrohes Rajasthan
    Reise
[17 Tage]

Rajasthan und Nordindien
    Reise
[
19 Tage]

19 Tage Vogelbeobachtung
    Reise in Gujarat und
    Rajasthan
[20 Tage]

Rajasthan und Nordindien
    über Landweg
[21 Tage
]

Rajasthan-Nordindien und
    Jungle Safaris in National
    Parks
[32 Tage]
 
Taj Mahal

Nordindien Reisen

Höhepunkte Nord Indiens
    (inklusive einer Zugfahrt)

    
[10Tage]
 

Die Nord Indien Reise
    
[11Tage]

Die Höhepunkte
   
Nordindiens Reise
[12 Tage]
 

Nordindien und Nepal
    Reise 
 [14 Tage]
 

Indien Reise (inklusive
    TigerSafari)
[14 Tage]
 

Indien Pur – Tempel-Tiger-
    Paläste & Taj Mahal
   
[14Tage]
 

Nord Indien Reise mit
    Ajanta– Ellora
[15 Tage]
 

Nordindien – Nepal
    Rundreise
[16 Tage]
 

Höhepunkte Indiens
   
[16 Tage]
 

Nordindien und Nepal über
    Landweg 
[19 Tage]
 

Rajasthan und Nordindien
    Reise 
[19 Tage]
 

Rajasthan und Nordindien
    über Landweg
[21 Tage]
 

Südindien Reisen

Südindien Reise zum
    Kennenlernen 
[12 Tage]


Südindien Reise mit Goa 
    [13 Tage
]
 

Südindien intensiv Reise 
    [17 Tage
]

 

Höhepunke Südindiens
    [23 Tage
]
 

Kerala Reisen

Reise nach Kerala [14 Tage]

Urlaub in Kerala [13 Tage]
 
Sun Temple von Konark has been one of the biggest attraction during the tours of East India. For more information (free) please e mail us.

Ost  Indien Reisen

Erlebnisreiches Ostindien
    Reise
[10 Tage]

Assam und Bengalen mit
    Sunderbans-Kreuzfahrt

    [15 Tage]

Ostindien Stammesgebiete
    in Orissa und Chhattisgarh

   
[16 Tage]

Erlebnisreiches Ostindien
    mit Sikkim 
[16 Tage]
 

Gujarat Reisen

Das beste von Gujarat
   
[07 Tage]

Wildlife Reise von Gujarat 
   
[09 Tage]

Gujrat intensive Reise
   
[14 Tage]

Rajasthan Gujarat Reise
   
[14 Tage]
 

Kashmir Reisen

Klassische Ladakh-
    Rundreise-mit Kaschmir

    [17 Tage]

 

Himachal Reisen

Himachal Reise mit Spiti &
    Lahaul
[18 Tage]

Himachal Pradesh
    Intensive Resie
[17 Tage]
 

Ladakh Reisen

Ladakh Reise zum
    Kennenlernen 
[10 Tage]

Ladakh intensive Reise 
   
[14 Tage]


Ladakh Reise inklusive
    Trekking
[14 Tage]

Ladakh und Nubra Tal
    Reise
[15 Tage]

Klassische Ladakh-
    Rundreise-mit Kaschmir
   
[17 Tage]

Himachal Reise mit Spiti &
    Lahaul
[18 Tage]

18 Tage Ladakh & Zanskar
   
[18 Tage]

Klein Tibet - Ladakh und
    Nubra Valley
[20 Tage]

Ladakh inklusive Nubra &
    Tso Moriri
[21 Tage]
 

Reisen in den Nord
     Osten von Indien

14 Tage Reise in Nagaland
    [14 Tage]

Reise -nach Nord Osten
    Indiens
[20 Tage]
 

Sikkim Reisen

Erlebnisreiches Ostindien
    mit Sikkim 
[16 Tage]

Sikkim - Bhutan und Nepal
    Reise
[23 Tage]

 

Nepal Reisen

Nepal Reise zum
    Kennenlernen
[08 Tage]

Nepal intensiv Reise
   
[10 Tage]

Nordindien und Nepal
    Reise 
[14 Tage]

Nordindien und Nepal über
    Landweg 
[19 Tage]
 

Bhutan Reisen

Sikkim - Bhutan und Nepal
    Reise
[23 Tage]
 

Tibet Reisen

17 Tage Tibet Reise
   
[17 Tage]
 

Uttranchal Reisen

Garhwal - Kumaon-
    Rundreise
[14 Tage]

Nordindien Kangra - Kulu
   
[15 Tage]

Von den Quellen des
    Ganges zum Götterthron
    Shivas
[15 Tage]

Indien Wanderreise - Tal
    der Blumen 
[18 Tage]
 

Punjab Reisen

14 Tage Punjab &
    Himachal Pradesh Reisen

   
[14 Tage]
 

Reisen zu den National
     Parks von Indien

Wild Life Reise in
    Rajasthan
[11 Tage]

Rajasthan-Nordindien und
    Jungle Safaris in National
    Parks
[32 Tage]

Nordindien und Nepal über
    Landweg 
[19 Tage]

Wildlife Reise von Gujarat  
    [09 Tage]

Assam und Bengalen mit
    Sunderbans-Kreuzfahrt

    [15 Tage]
 

Tempel Reisen

Indien Pur – Tempel-Tiger-
    Paläste & Taj Mahal

    [14 Tage]
 

Goa Reisen

Südindien Reise mit Goa 
    [13 Tage]
 

Indische Sprachen lernen
 

Indisch Kochunterricht
 

Golf Reisen

Golf Reise in Nord Indien
   
[19 Tage]

Golf Spielen in Süd Indien
    [18 Tage]
 

Spezial Angebote

Königliche Hochzeitsreise
    [10 Tage]

Indischer Schönheitssalon

Kamel Safari in Rajasthan 

Pferde Safari in Rajasthan

Elefanten Polo in
    Rajasthan


Cricket und Polo in Indien

Hindi Sprachkurs in Indien
    und im Ausland

Club Urlaub und Spa in
    Indien


Ashrams in Indien 

Golf Spielen in Indien
 

Wellness durch
     Ayurveda

Ayurveda für Körper und
    Seele-
[12 Tage]

Ayurveda für Körper und
    Seele
[16 Tage]
 

Reisen für Frauen

Das Goldene Dreieck für
    Frauen
[8 Tage]

Rajasthan pur für Frauen
    [18 Tage]

Impressionnen Rajasthans
    r Frauen
[20 Tage]
 

Angebote zu Ayurveda Behandlugen !

Ayurveda Aufenthalte

 

Rajasthan Reisen

Das Indische Goldene
    Dreieck
[08Tage]

Wild Life Reise in
    Rajasthan
[11 Tage]

Festliches Rajasthan Tour

    [14 Tage]

Rajasthan Reise zum
    Kennenlernen
[14 Tage]

Rajasthan Reise mit
    Pushkar

  
 [16 Tage]
Home   e-mail    Chatten Kontakt  Anfrage  Über uns  Sitemap India related and other useful links Reiseangebote

Indo Vacations®
(Spezialisten für maßgeschneiderte & Gruppenreisen nach Indien, Nepal & Bhutan)
312 / 6, Valmiki Marg, Pushpawali, Raja Park, Jaipur-302004, Indien (Bürolage)
Netzwerk: Delhi  - Bombay – Chennai – Kalkutta – Cochin  - Banglore  - Sri Nagar -  Manali  - Leh – Kathamndu - Thimpu - Lhasa usw.

Tel.:0091 141 2622098 & 0091 141 4013241,  Mobil vor Ort: 0091 98291 53949 ( )

Online Beratung - Skype: sminglani
( )

E-mails: indoasien@gmail.com, indovacations@gmail.com

PS: Bitte Sie sich erneut bei uns melden, wenn Ihre E-mail / Anfrage innerhalb von 48 Stunden nicht beantwortet wird.

Hauptbüro Öffnungszeiten:
Montag - Samstag 09.00 - 18.30 Uhr (durchgehend)
Sonntag und indische Feiertage: geschlossen
Rund-um-die-Uhr-Betreuung vor Ort auf Deutsch für unsere Gäste: 0091  98291 53949

Anerkennungsurkunde des Tourismus Ministerium

GESUCHT: Kontaktperson in Deutschland / Österreich / Schweiz zum Zweck der Kundenbetreung

Hier finden Sie Reisebeurteilungen unserer Kunden !
 

Indien Urlaub Günstig

Indien Topangebote

Indien Spezailist

Nepal Spezialist

Bhutan Spezialist

Individuelle Rundreisen

 

 

(Empfohlene Auflösung zur Sicht dieser Webseite: 1024 x 768)
© Indo Vacations®, 2000 - 2014, Alle Rechte vorbehalten.

© Indo Vacations - Ihre direkte & günstige deutschsprachige Verbindung nach Indien !

Indo Vacations: Reisespezialist für Indien, Nepal und Bhutan

Leben ist nicht genug!" sagte der Schmetterling.
Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!

Touristengebet !!

Ende