Indien Reiseangebote - Studien Rundreisen - Individualreisen - Bildungsreisen - Pilgerreisen - Begegnungsreisen so wie Pauschal & Maßgeschneiderte Reisen direkt vom lokalen Reisveranstalter

Google Suche  www www.indien-reise.com   
 

Home  |  Anfrage  |  Kontakt

Rajasthan Reisen

Das Indische Goldene Dreieck Reise
Farbenfrohes Rajasthan Reise
Rajasthan Reise mit Pushkar
Rajasthan und Nordindien Reise

Weitere Angebote.....

Ostindien Reisen

Erlebnisreiches Ostindien Reise
Erlebnisreiches Ostindien mit Sikkim
Sikkim - Bhutan und Nepal Reise

Nordindien Reisen

Die Höhepunkte Nordindiens Reise
Rajasthan und Nordindien Reise
Nordindien und Nepal Reise
Ladkah intensive Reise

Südindien Reisen

Südindien intensiv Reise
Reise nach Kerala
Urlaub in Kerala
Südindien Reise zum Kennenlernen
Südindien Reise mit Goa

Nepal Reisen

Nepal intensiv Reise
Nepal Reise zum Kennenlernen
Nordindien und Nepal Reise
Nordindien und Nepal über Landweg

Bhutan Reise

Sikkim - Bhutan und Nepal Reise

Bhuddas Leben

Bhuddas Leben

* Über Indien
* Über Nepal
* Wissenswetes
* Autovermietung
* Tierwelt Indiens
* Indische Kultur
* Indien: Geschichte
* Yoga kurs
* Indien: Zahlen und Fakten
* Sprachen in Indien
* Religionen in Indien
* Indische Küche
* Indische Wirtschaft
* Indische Architektur
* Indischer Tanz
* Indische Musik-Instrumente
*  Inder und Inderinnen
* Indien: Klima & Geographie
* Einreisebestimmungen
* Indische Feste
* Geld Verdienen
* Site Map
* Links
   
 

 

Tamilnadu

Tamilnadu: Sun rise, Kanyakumari temple

Der südlichste Staat des Subkontinentes ist viel “indischer’’ als die anderen Bundesstaaten. Weil die Arier ihren Einfluss und ihre Gewohnheit, Fleisch zu essen, nicht so weit nach Süden brachten, wurde dieser südlichste Teil Indiens die wahre Heimat des Vegetariers. Die frühen moslemischen Invasoren und später auch die Moguln drangen immer nur für kurzen Zeitraum in diese Region ein. Dadurch gelangte die Hindu-Architektur zur schönsten Blüte, während eine Moslem-Architektur dagegen praktisch nicht existiert. Bedeutungslos blieb auch der Einfluss der Briten, obwohl Madras ihr erster richtiger Standort auf dem Subkontinent war. Im Süden gab es einige drawidische Königreiche. Die ältesten waren die der Pallavas mit ihrer Hauptstadt Kanchipuram. Sie wurden von den Cholas entmachtet, die sich um Tanjore angesiedelt hatten. Weiter südlich regierten von Madurai aus die Pandyas, während im Nachbarstaat Karnataka die Chalukyan die Mächtigen waren.

Tamil Nadu ist die Heimat drawidischer Kunst und Kultur, die am ehesten in den sagenhaft fein ausgeschmückten Tempeln mit den hohen Türmen (Gopurams) sichtbar wird, Eine Reise durch Tamil Nadu ist auch eher eine Reise von Tempel zu Tempel als eine Reise durch einen Bundesstaat. Sie wird durch Städte wie Kanchipuram, Chidabaram, Tiruchirappalli, Tanjore, Madurai und Rameswaram führen. Es gibt aber auch sehr alte Tempel in Tamil Nadu, besonders die alten Heiligtümer von Mahabalipuram. Und nicht zuletzt verfügt dieser Staat über einige wichtige Wildparks, schöne Strände und eine ganze Reihe herrlicher Bergorte, wie z. B. Ooty. Die einheimischen Menschen, die Tamilen, sind mit ihren vertrauten Gesichtern nicht nur hier in Tamil Nadu bekannt, sondern sie wanderten auch nach Singapur, Malaysia und Sri Lanka aus. Eigentlich passt zu ihrer Eigenschaft, besonders harte Arbeiter zu sein, gar nicht die Tatsache, dass Tamil Nadu ein Staat mit einer sehr heiteren, gelassenen Lebensart ist. Man lässt sich und die Dinge treiben, und sogar Madras als viertgrößte Stadt Indiens gibt sich gelassen, ohne Hast und ist nicht so übervölkert wie viele Städte im Norden. Man denke nur an Bombay und Kalkutta. Dem Reisenden hat Tamil Nadu viel zu bieten. Auch das Reisen an sich ist angenehm, vor allem aber die Quartiere. Die Preise liegen meistens unter denen, die man vom Norden her gewohnt ist, und die Qualität der Unterkünfte ist dennoch meist besser. Tamil Nadu besitzt viele moderne, preiswerte Hotels. Auch das Essen ist hier gut, selbst wenn Sie die Thalis nach einiger Zeit nicht mehr mögen. Sie schmecken gut und sind bekömmlich sowie preiswert.

 

Madurai Meenakshi Temple

Madurai, Temple interior

Madurai Meenakshi Temple

Madurai, Temple Innenarchitektur

ARCHITEKTUR
Die drawidischen Tempel, wie man sie im Süden vorfindet, vor allem in Tamil Nadu, unterscheiden sich grundsätzlich von den klassischen Tempelformen des Nordens. Das zentrale Heiligtum ist stets mit einem Turm in Pyramidenform überbaut. Dieser hat mehrere Stockwerke, die Vimana. Zum Schrein führen ein oder mehrere Eingangs-tore, die Mandapams, Rings um den Mittel-schrein finden Sie ein Anzahl von Höfen, Einfriedungen und sogar Wasserbecken. Viele der größeren Tempel haben “Tausend-Säulen-Hallen’’. Das muß jedoch nicht wörtlich genommen werden, denn 1000 Säulen hat kaum eine Halle. Der Tempel von Madurai hat 997 Säulen, der Sri Rangana-thaswamy-Tempel in Trichy 940, und in Tiruvarur sind es nur 807. Den gesamten Tempel-komplex umgibt eine hohe mauer, über deren Eingangstore sich Gopurams erheben.

Diese rechteckigen pyramidenförmigen Türme sind das bestimmende Element der drawidischen Tempel. Häufig sind sie 50 m hoch. Aber nicht dieHöhe macht sie so interessant. Sie sind meist über und über mit Skulpturen von Göttern, Dämonen, Sterblichen und Tieren verziert. Sie sprühen förmlich von Ausgelassenheit und scheinen fast so lebendig wie manche indische Straße. Das aber nicht nur allein: Manchmal sind sie in so bunten Farben bemalt, daß man sich fast wie in einem Disneyland der Hindus vorkommt. Dies ist aber beileibe keine Erscheinung der Gegenwart, denn wie früher die Tempel im alten Griechenland auch, waren sie zu jeder Zeit mit grellen Farben bemalt. 

 

Feste von Tamil Nadu

Feste Ort
Chennai Dance Festival Chennai, Tamil Nadu
Sri Krishna Gana Sabha Chennai, Tamil Nadu
Mamallapuram Dance Festival Mamallapuram, Tamil Nadu
Mahabalipuram Dance Festival Tamil Nadu
Arudra Darisanam Tamil Nadu
Pravasi Bharatiya Divas Tamil Nadu
Pongal Tamil Nadu
Bhogi Pongal Tamil Nadu
Surya Pongal Tamil Nadu
Jallikattu Festival Tamil Nadu
Mattu Pongal Tamil Nadu
Float Festival Madurai, Tamil Nadu
Thaipusam Tamil Nadu
Gharana Music Festival Chennai, Tamil Nadu
India International Leather Fair Tamil Nadu
Natyanjali Festival Tamil Nadu
Panguni Uthiram Tamil Nadu
Tamil New Year Tamil Nadu
Tyagaraja Aradhana Thiruvaiyaru, Tamil Nadu
Vaikasi Visakam Tamil Nadu
Velankanni Church Festival Velankanni, Tamil Nadu
Chennai Music Festival (December Season) Chennai, Tamil Nadu
Vaikunta Ekadesi Tamil Nadu
 
Zurück !
 

Gruppen Reisen Auto Vermietung
Gruppenreise-indien

Auto-Vemietung-Indien

Home  Email Kontakt Anfrage Über uns Reiseschutz Online Chatten Facebook

www.indien-reise.com
© Indo Vacations, Alle Rechte vorbehalten.