Colva Strand, Sehenswürdigkeiten – Colva Beach,  Goa Reisebüro -  Reise Agentur – Reiseführer – Reisebegleiter - Hotelbuchung in Colva Strand, Goa

Google Suche   www www.indien-reise.com   
 

 Home  |  Anfrage  |  Kontakt

 

Rajasthan Reisen

Das Indische Goldene Dreieck Tour
Farbenfrohes Rajasthan Reise
Rajasthan Reise mit Pushkar
Rajasthan und Nordindien Reise

Weitere Angebote.....

 

Ostindien Reisen

Erlebnisreiches Ostindien Reise
Erlebnisreiches Ostindien mit Sikkim
Sikkim - Bhutan und Nepal Reise
 

Nordindien Reisen

Die Höhepunkte Nordindiens Reise
Rajasthan und Nordindien Reise
Nordindien und Nepal Reise
Ladkah intensive Reise
 

Südindien Reisen

Südindien intensiv Reise
Reise nach Kerala
Urlaub in Kerala
Südindien Reise zum Kennenlernen
Südindien Reise mit Goa
 

Nepal Reisen

Nepal intensiv Reise
Nepal Reise zum Kennenlernen
Nordindien und Nepal Reise
Nordindien und Nepal über Landweg
 

Bhutan Reise

Sikkim - Bhutan und Nepal Reise
 

Bhuddas Leben

Bhuddas Leben
 

* Ayurveda Kur
* Frauen Reise
* Baden und Entspannen
* Königliche Hochzeitsreise
  Mehr.....

* Hotels
* Chauffeur-Dienst
* Übersetzungen / Dolmetscher
* Shopping
* Reiseschutz
 

COLVA (Goa), West Indien

Goa
Se Cathedral, Old Goa

Noch vor 25 Jahren war Colva ein endloser, sonnenbeschienener, von Palmen umsäumter Strand. Nur die einheimischen Fischer "störten" die Harmonie des weißen Sandes mit dem warmen, kristallklaren Wasser, das türkisfarben glitzert. Sie zogen einsam und mühevoll mit ihren Händen die Boote an den Strand und hinterließen nur Spuren, die die Umgebung seit Hunderten von Jahren kannte. Nur vereinzelt kamen Hippies hierher, wohl weil sie für kurze Augenblicke Drogen, Sex und Rock’n Roll vergessen hatten und sich der Ruhe der unsagbar schönen Natur hingeben wollten. Da für Besucher nur zwei Cottages zum Übernachten und nur ein einziges Cafe (Vincy’s) zur Verfügung standen, blieben diese wenigen Besucher meist am Strand oder suchten unter den Palmen Schutz vor der oft sengenden Sonne. Manche hatten sich auch einem Sonnenschutz aus Palmblättern gebaut, die dann gern – nach Abzug der Erbauer – von Neuankömmlingen übernommen wurden.

Diese glücklichen Zeiten sind ein für allemal vorüber. Bereits in den guten alten Zeiten hatten geschäftstüchtige Spekulanten herumge-schnüffelt, auf der Suche nach dem Geschäft und den Rupien von Morgen. Das Ergebnis dieser Bemühungen sehen Sie heute in Colva. Dort stehen dreistöckige, klimatisierte Bauten, Einheitscottages in Reih und Glied, Diskotheken, Erfrischungsstände und Cafes. Sie können sich glücklich schätzen, wenn Sie am Strand dieses Ortes überhaupt noch einen Fischer antreffen. Finden Sie doch einen, dann gehört ihm sicher ein knatterndes Motorboot, das am Strand vor Anker liegt. Wer aber mit neugierigen Augen kommt, um spärlich bekleidete oder gar nackte Fremde zu sehen, schlafende Hippies am Strand oder Palmhütten bauende Touristen, der kommt vergebens. Diese Atmosphäre fiel dem Massentourismus zum Opfer.

Goa: Colva beach

Goa: Colva church

Goa: Colva Beach

Goa: Colva church

Demgegenüber muß aber auch gesagt werden, dass es nur einer kleinen Mühe bedarf, dem zu entgehen. Laufen Sie 2 km, egal in welche Richtung, sind Sie allein an einem Strand, der so aussieht wie vor Jahren, bevor die Zementmischer mit ihrer Arbeit begannen. Haben Sie die Einsamkeit erreicht, hat auch niemand etwas dagegen, wenn Sie die Hüllen fallen lassen; die anderen Besucher dieser nach wie vor einsamen Strände tun dies auch.

Man kann natürlich zu Recht sagen, dass wir selbst es waren, die dieses Paradies zerstörten. Das ist teilweise wahr, ignoriert aber auch eine Reihe anderer Ursachen. So also wandelte sich Colva in den vergangenen Jahren. Aber bis es irgendwann – oder nie? – einmal so wird wie Calangute, ist noch ein weiter Weg. Von Goas Stränden ist er noch immer der schönste, und wer Ruhe und Einsamkeit sucht, braucht nur etwas weiter in Richtung Süden nach Benaulim oder Betul zu gehen.

Benaulim:
Wer Ruhe vorzieht, die am Colva Beach kaum zu bekommen ist, der sollte nach Benaulim Beach gehen. Das liegt weniger als 2 km südlich von Colva. Ein Ventilator sorgt für Kühlung. Die meisten Zimmer sind in Cottages so eingerichtet worden, dass die erfrischende Brise der See zu spüren ist. Die Mitarbeiter sind ausgesprochen freundlich und hilfsbereit, und auch das Restaurant ist zu empfehlen.

Zurück !
 

Goa map

Karte Vergrößern

Goa

About Goa
Die strände
Mapusa
Margao (Madgaon)
Old Goa (alt-Goa)
Panjim (Panaji)
Vasco Da Gama
Aguada
Anjuna
Calangute und Baga
Colva
Chapora
Harambol
Weitere sehenswürdigkeiten von Goa

* Über Indien
* Über Nepal
* Wissenswetes
* Autovermietung
* Tierwelt Indiens
* Indische Kultur
* Indien: Geschichte
* Yoga kurs
* Indien: Zahlen und Fakten
* Sprachen in Indien
* Religionen in Indien
* Indische Küche
* Indische Wirtschaft
* Indische Architektur
* Indischer Tanz
* Indische Musik-Instrumente
*  Inder und Inderinnen
* Indien: Klima & Geographie
* Einreisebestimmungen
* Indische Feste
* Geld Verdienen
* Site Map
* Links
 
 

* Das Goldene Dreieck   
* Farbenfrohes Rajasthan 
* Die Höhepunkte Nordindiens
* Erlebnisreiches Ostindien
* Südindien zum Kennenlernen
* Nepal zum Kennenlernen
  Mehr.....
 
 

Im Verlauf der untenstehenden Reisen besichtigen Sie „Goa“

Südindien Reise mit Goa [13 Tage]
Chennai - Chidambaram - Trichy - Srirangam - Tanjore - Madurai - Periyar - Kumarakom - Kottayam - Alleppey - Cochin - Bangalore - Goa - Mumbai

 

Höhepunkte Südindiens inklusive Dekkhan [23 Tage]
Chennai - Mahabalipuram - Kanchipuram - Tanjore - Tiruchirapalli - Madurai - Lake Periyar - Kumarakom - Backwaters – Cochin - Ooty - Mysore - Hassan - Hospet - Badami - Goa

 

Gruppen Reisen Auto Vermietung
Gruppenreise-indien

Auto-Vemietung-Indien

Home  Email Kontakt Anfrage Über uns Reiseschutz Online Chatten Facebook

www.indien-reise.com
© Indo Vacations, Alle Rechte vorbehalten.