Google Suche   www www.indien-reise.com   

             Dimapur

Dimapur ist die größte Stadt von Nagaland und wird auch als die "Stadt der großen Flüsse" oder als die "Backstein-Stadt" (hauptsächlich von Europäern) bezeichnet. Mit einer Einwohner Zahl von 375.782 (2001) ist die Stadt inzwischen recht stark angewachsen, was man auch daran sieht, dass inzwischen selbst an der Dhansiri-Brücke Leute wohnen, wo früher nichts war. Die Region ab Purana Bazaar und weiter hinten, wird als Ost-Dimapur bezeichnet. Auch wenn Dimapur ein paar sehenswerte Aspekte hat, wie alte Dörfer, Wasserfälle, Ruinen und ein Kali-Tempel, kommen die Touristen meist nur hier her, um in Richtung Kohima weiterzureisen. Man findet hier eine Lodge für Reisende, die in Ordnung ist. Die Stadt hat sogar einen eigenen Flughafen, der sich rund 3 km vom Stadtzentrum befindet. Hier fliegen Airlines nach Kolkata, Guwahati, Imphal und Dibrugarh. Auch ein Busbahnhof findet sich hier.

 Noch mehr Angebote und Informationen gibt es auf unserer Webseite hier

www.indien-reise.com
© Indo Vacations, Alle Rechte vorbehalten.