Google Suche   www www.indien-reise.com   

Diskit

In Diskit erwarten einen gleich zwei Ortskerne. Diese unterscheiden sich dabei extrem. Auch wenn es das größte Dorf in der Nubra-Region ist, ist es nicht unbedingt ein schöner Ort, verglichen mit Ladakh. Eine Touristeninformation gibt Ihnen hier gute Hinweise und auf dem Basar kann man schöne Sachen kaufen. Stromausfälle sind hier nicht selten.

Wenn man weiter südlich reist 8circa 1,5km), erreicht man Alt-Diskit. HIer sieht man alte Mauern, einen schönen Tempel, große Gebetsräder und Stupas. Dieser Ort ist bereits viel schöner. Beeindruckend ist auch die ladakhische Palastvilla, die bereits sehr zerfallen ist.

Wenn man einen weiteren interessanten Ort sehen möchte, so folgt man oberhalb von Alt-Diskit einer langen schlangeförmigen Straße hinauf. Man findet hier tibetische Landschaft, die mit vielen kastenartigen Gebäuden versehen ist. Diese stehen wild durcheinander und enden an einer Schlucht, die nahezu senkrecht nach untern geht. Hier kann man auch eine Statue des Maitreya-Buddhas aus Chamba sehen.



 

 Noch mehr Angebote und Informationen gibt es auf unserer Webseite hier

www.indien-reise.com
© Indo Vacations, Alle Rechte vorbehalten.