Google Suche  www www.indien-reise.com   

Reise zur Urbevölkerung Gujarats in Indien

(20 Tage / 19 Nächte)
(Ahmedabad-Vijaynagar-Poshina-Dasada-Kutch-Jamnagar-Dwarka-Gir-Sayla-Jambughoda-Chhota Udepur-Saputara-Vadodara)
(Bitte klicken Sie hier um die Route dieser Reise auf der Landkarte zu sehen)
 

Tag 01. Ahmedabad-Vijaynagar (ca. 155 km / Stunden)
Weiter geht es zu den Ruinen der Hindu- und Jain-Tempel aus dem 16. Jahrhundert in den Polo-Wäldern. Diese Wälder werden vom Stamm der Garasia Adivasi bewohnt. Übernachten Sie in einem familiengeführten Homestay / Hotel in Vijaynagar.

Tag 02.Vijaynagar-Poshina (ca. 75 km / Stunden)
Fahrt von Vijaynagar nach Poshina.  Unterwegs besichtigen wir den Tempelkomplex von Kumbharia aus dem Jahr 1062-1134. Diese Tempel sind mit beeindruckenden Marmorschnitzereien verziert. Poshina ist ein Dorf im Herzen einer Stammesgegend, die hauptsächlich von Stammesvölkern aus Garasia bewohnt wird. Etwas außerhalb von Poshina befindet sich ein Schrein, wo Stammesgruppen Votiv-Terrakottafiguren anbieten - Dutzende von Terrakotta-Pferde stehen zum Zweck von diesem Ritual. Im Dorf können Sie Töpfer und Silberschmiede bei der Arbeit beobachten. Übernachten Sie in einem familiengeführten Heritage-Hotel.

Tag 03. Poshina
Besichtigen Sie die Stammesdörfer dieser Region in den Ausläufern der Aravalli. Übernachten Sie in einem familiengeführten Heritage Hotel in Poshina.

Roda Temples Gujarat Garasia Gujarat
Poshina Poshina
 

Tag 04. Poshina-Dasada (ca. 215 km / Stunden)
Fahrt von Poshina nach Radhanpur, wo Sie ein Gemeinschaftsmuseum besuchen und Informationen über die Hirtengruppen im Norden Gujarats wie die Ahirs, Rabaris und Jaths bekommen. Weiterfahrt zum Dasada Dorf. Dasada's Mirs sind eine halbnomadische Gemeinschaft, die in der landwirtschaftlichen Aktivitäten arbeitet. Diese Arbeiter sind meistens sehr bunt gekleidet und tragen sportlich klobige Ornamente. In Dasada und in den umliegenden Dörfern kann man die Hirtengruppen wie Rabaris und Bharwads begegnen.  Übernachtung in Rann Riders.

Tag 05.  Dasda
Fahren Sie in die Salzwüste des Little Rann of Kutch - besuchen Sie eine Salz Produktion, das Wild Ass Sanctuary (Wilder Esel Schutzgebiet) und die vogelreichen Feuchtgebiete. Jhinjawada ist ein historisches, von Mauern umgebenes Dorf am Rande der Wüste mit Überresten einer Festung aus dem 12. Jahrhundert und einem alten Stufenbrunnen. Übernachtung in Rann Riders.

Tag 06. Dasada -  Bhuj / Kutch (ca. 350 km / 7 Stunden)
Fahrt von Dasada nach Bhuj. Auf dem Weg besichtigen wir die Dörfer Ahir, Rabari und bewundern die Handwerke der Dorfbewohner. Etwas nördlich von Bhuj bietet das Kutch Wilderness Kamp eine herrliche Lage am See von Rudramata. Übernachtung in Kutch.

Tag 07. Kutch
Heute besuchen Sie die Dörfer der Meghwals und die islamischen Hirtengruppen (Mutwas, Jaths usw.). Obwohl Kutch heute ein großer Touristenmagnet ist, behalten einige dieser Dörfer ihre traditionelle Kultur. Übernachtung im Kutch Wilderness Kamp.

Tag 08. Kutch
Wir erkunden weiterhin die Dörfer der Meghwals und die islamischen Hirtengruppen (Mutwas, Jaths usw.) in der Umgebung. Übernachtung im Kutch Wilderness Kamp.

Kutch Women Gujarat Rabari Tribe Gujarat
Kutch Little Rann Of Kutch Gujarat
 

Tag 09. Kutch - Jamnagar (ca. 325 km / 7 Stunden)
Fahrt von Kutch nach  Jamnagar. Übernachtung in Jamnagar.

Tag 10. Jamnagar - Dwarka (ca. 135 km / Stunden)
Weiterfahrt von Jamnagar nach Dwarka, Besuch des atemberaubenden Rukmini-Tempels aus dem 12. Jahrhundert steht heute auf dem Tagesplan.  In der Nähe von Dwarka können Sie die Häuser von Bhopa Rabaris Urvölker besuchen, die sich mit Applikationen und Stickereien auskennen. Übernachtung in Dwarka.

Tag 11. Dwarka - Gir National Park (ca. 250 km / 5 Stunden)
Heute Fahrt  zu den Barda Hügeln, wo Sie interessante Tempel sehen können, wie die Ruinen des Gop Tempels, der aus dem 6. Jahrhundert stammte. Dies macht ihn zu einem der älteren freistehenden Strukturtempel in Indien. Wir besuchen auch den Ghumli Tempel aus dem 12. Jahrhundert. Anschließend Weiterfahrt zum Gir Wildlife Sanctuary (Gir Naturschutzgebiet). Sehr wahrscheinlich Übernachtung im Gir Birding Lodge, die eine beneidenswerte Lage am Rande des Naturschutzgebiet genießt.

Tag 12. Gir National Park (Jungle Safari)
Jungle Safari in den Girwäldern, worin Sie dem asiatischen Löwen und anderen Wildtieren begegnen. Am Nachmittag besuchen Sie die Pastoralsiedlungen der Urvölker Maldhari und die Häuser der Siddi-Gemeinschaft, eine Gruppe, die ihren Ursprung in afrikanischen Ländern hat.

Rukmini Temple Dwarka Gir National Park
Gir National Park Gir National Park
 

Tag 13. Gir - Junagarh - Sayla (ca. 235 km / 5 Stunden)
Fahrt von Gir über Junagarh nach Sayla. Unterwegs besuchen wir die buddhistischen Höhlen von Khambalida. Übernachtung sehr wahrscheinlich in einem traditionellen Homestay.

Tag 14. Sayla - Jambughoda (ca. 275 km / 5 Stunden)
Besuchen Sie heute den Navlakha-Tempel aus dem 12. Jahrhundert in Sejakpur nahe Sayla. Weiterfahrt über die archäologische Stätte von Champaner-Pavagadh zu den Jambughoda-Wäldern. Übernachtung in einem Palasthotel.

Tag 15. Jambughoda
Besuchen Sie heute die Rathwa Dörfer in der Nähe von Jambughoda. Die Rathwas haben eine Tradition der rituellen Malerei namens Pithoro. Übernachtung  in Jambughoda.

Tag 16. Jambughoda-Chhota Udepur (ca. 40 km / 1 Stunden)
Fahren Sie weiter nach Chhota Udepur, einer Stadt, die von Rathwa-Dörfern umgeben ist. Dieser Ort befindet sich auf den umliegenden Hügeln entlang der Grenze zwischen Gujarat und Madhya Pradesh.  Wir besuchen heute einen Markt geführt von den lokalen Urvölker (Nomaden) von Gujarat. Übernachtung in einem ehemaligen Palasthotel.

 
Navlakha Temple Sejakpur Navlakha Temple Sejakpur
Champaner Pavagadh Archaeological Park Champaner Pavagadh Archaeological Park
 

Tag 17 Chhota Udepur - Saputara (ca. 320 km / 7 Stunden)
Fahrt von Chhota Udepur Richtung Süden nach Saputara in den Dang-Wäldern der Sahyadri-Bergkette. Übernachtung in Saputra.

Tag 18. Saputara
Verbringen Sie zwei Tage mit der Erkundung der Dörfer Gamits, Kunbis, Bhils, Warli.

Tag 19. Saputara
Unser Vertreter versucht weitere Stammesgruppen in den Dang-Wäldern zu begegnen. Übernactung in Saputara.

Tag 20.Saputara - Vadodara (ca. 290 km / 6 Stunden)
Fahrt zum Vadodara Flughafen / nächsten Ziel - Ende unserer Reiseleistungen.

Saputara Saputara
Saputara Saputara
 

Nach Oben

Die Preise von dieser Reise erhalten Sie auf Anfrage. Senden uns bitte eine e-mail oder füllen Sie das Anfrageformular aus.
 
   

Rajasthan und Nordindien Reise, Delhi - Shekhawati - Bikaner - Osian - Jaisalmer - Jodhpur - Ranakpur - Udaipur - Pushkar - Jaipur - Fatehpur Sikri - Agra - Khajuraho - Varanasi, 19 Tage
* Das Goldene Dreieck
* Farbenfrohes Rajasthan
* Die Höhepunkte Nordindiens
* Erlebnisreiches Ostindien
* Südindien zum Kennenlernen
* Nepal zum Kennenlernen
  Mehr.....

* Ayurveda Kur
* Frauen Reise
* Baden und Entspannen
* Königliche Hochzeitsreise
  Mehr.....

* Hotels
* Chauffeur-Dienst
* Übersetzungen
* Shopping
* Reiseschutz

* Über Indien
* Über Nepal
* Wissenswetes
* Geld Verdienen
* Links
* Site Map
* AGB

* Palast auf Rädern
* Royal Orient

Reiseangebote für Indien - Nepal - Bhutan 
Rajasthan Reisen Nordindien Reisen  Ostindien Reisen  Indien Spezialangebote
* Das indische Goldene Dreieck Tour * Die Höhepunkte Nordindiens Reise * Erlebnisreiches Ostindien Reise * Ayurveda Kur in Rajasthan
* Farbenfrohes Rajasthan Reise * Rajasthan und Nordindien Reise * Erlebnisreiches Ostindien mit Sikkim * Frauen Reise in Rajasthan
* Rajasthan Reise mit Pushkar * Nordindien und Nepal Reise Sikkim Bhutan Reisen * Rajasthan Reise für Frauen
* Märchenhaftes Rajasthan und Nordindien * Ladakh intensive Reise * Sikkim Bhutan und Nepal Reise * Baden und Entspannen in Goa
* Festliches Rajasthan Tour * Ladakh Reise zum Kennenlernen * Ostindien Reise mit Sikkim * Königliche Hochzeitsreise in Rajasthan
Südindien Reisen * Nordindien und Nepal über Landweg Nepal Reisen * Indischer Schönheitssalon
* Südindien Intensiv Reise * Ladakh und Nubra Tal Reise * Nepal Intensiv Reise * Kamelsafari in Rajasthan
* Reise Nach Kerala Wild Life in Rajasthan * Nepal zum Kennenlernen * Pferdesafari in Rajasthan
* Südindien zum Kennenlernen * Wild Life Reise in Rajasthan * Nordindien und Nepal über Landweg * Hindi - Sprachkurs

     
 
Gruppenreisen Autovermietung
Gruppenreise-indien

Auto-Vemietung-Indien

Home  Email Kontakt Anfrage Über uns Reiseschutz Online Chatten Facebook

  www.indien-reise.com
© Indo Vacations. Alle Rechte vorbehalten.