Google Suche   www www.indien-reise.com   

                              Tshangu Lake (Richtung Tibet)

Touren zu diesem malerischen See (ausgesprochen Tschangu) sind bei indischen Touristen sehr beliebt. Ausländer brauchen eine Genehmigung. Um die zu kriegen. meldet man sich bis spätestens 14 Uhr für eine Tour an und gibt zwei Passfotos ab. Unsere Vertretung in Gangtok organisieren die Genehmigungen dann bis zum Abmarsch am nächsten Tag. Zwei- oder dreiköpfige Gruppen können auch diese Excursion buchen. Traveller, die einzeln unterwegs sind, erhalten in der Regel keine Genehmigung.

Die Imbisstände am Ufer verkaufen heißen Chai, chow-mein und momos. Außerdem können kurze jak-Ritte um den See unternommen werden. Wer genügend Kondition hat, kommt in den Genuß des hiesigen Highlights: einer Wanderung hinauf auf den Gipfel eines nahen Hügels mit umwerfender Aussicht.

 Noch mehr Angebote und Informationen gibt es auf unserer Webseite hier

www.indien-reise.com
© Indo Vacations, Alle Rechte vorbehalten.