Google Suche   www www.indien-reise.com   

                      Sham

Wenn man von Likir aus startet und eine recht neue asphaltierte Straße nimmt, erreicht man nach 30 Minuten das kleine Dorf Sham. Hier stehen alte Häuser, die einfach perfekt aufeinander abgestimmt sind. In der Mitte der Häuser steht ein Schrein.

Auch die Landschaft ist hier herrlich. Die Ortschaft liegt in einer Reihe von Gerstenfeldern und man kann die Berge am Horizont erspähen. Die Pensionen gleichen hier privaten Unterkünften und bieten keinen guten Standard. Man schläft mit der Matratze direkt auf dem Boden. Das Essen ist traditionell und gibt einen Einblick in den Alltag der Bewohner des Dorfs. Von Sham aus kann man innerhalb nicht ganz einer Stunde Rizong erreichen.

 Noch mehr Angebote und Informationen gibt es auf unserer Webseite hier

www.indien-reise.com
© Indo Vacations, Alle Rechte vorbehalten.