Google Suche   www www.indien-reise.com   

                       Kohima - Kisama Heritage Village

Es handelt sich hierbei um ein Freilichtmuseum, nur 12 km von National Highway 39 entfernt. Es ist vor allem bekannt für sein jährlich stattfindendes "Hornbill-Festival", das vom ersten bis siebten Dezember gefeiert wird. Dieses Festival nahm innerhalb kürzester Zeit an Größe und Teilnehmerzahl zu, dass es inzwischen das größte Fest in Nagaland ist. Außerhalb der Festivitäten versucht es seinen Besuchern die alten Traditionen der Nagas näher zu bringen. Die echten Nagas sind seit Jahren von der Bildfläche verschwunden, sodass dieses Museum die Besucher in alte Zeiten zurückzuführen versucht. Man kann beispielsweise durch Naga-Häusern spazieren, Morungs (Junggesellen-Schlafhäuser) und große Baumstammtrommeln bestaunen. Es wurde von der regierung ins Leben gerufen und findet großen Anklang.
 

 Noch mehr Angebote und Informationen gibt es auf unserer Webseite hier

www.indien-reise.com
© Indo Vacations, Alle Rechte vorbehalten.