Google Suche   www www.indien-reise.com   

Süd Sikkim

Besonders interessant sind im Süden Sikkims vor allem die beiden Statuen in Namchi. Sie sind riesig groß und sind aus weiter ferne sichtbar. Es gibt hier auch viele Aussichtspunkte auf den Kanchenjunga. Pelling ist der meistbesuchte Ort der Touristen. Der restliche südliche Teil wird nur selten bereist.

Ravangla gehört verwaltungstechnisch zu Süd-Sikkim. Da die Stadt von der Logik her aber besser in den Abschnitt “Von Gangtok nach Pelling” passt, wird sie dort ausführlich beschrieben.

 Noch mehr Angebote und Informationen gibt es auf unserer Webseite hier

www.indien-reise.com
© Indo Vacations, Alle Rechte vorbehalten.