Bezahlung der Reisen, Indien

Google Suche  www www.indien-reise.com   

Reisevertag ll Bezahlung ll Leistungen ll Rücktritt ll Erstattung ll Kündigung ll Aufhebung ll Haftung ll Versicherungen ll Zahlungsmodus
 

AGB Indo Vacations

 

Rücktritt durch den Kunden, Umbuchungen und Ersatzpersonen

Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Maßgeblich ist der Eingang der Rücktrittserklärung bei Indo Vacations. Tritt der Kunde vom Vertrag zurück oder tritt er, ohne vom Reisevertrag zurückzutreten, die Reise nicht an, so kann Indo Vacations angemessenen Ersatz für die getroffenen Reisevorkehrungen und/oder Aufwendungen verlangen. Dies gilt ausdrücklich auch für einen Rücktritt vor Erhalt der Buchungsbestätigung. Bei der Berechnung des Ersatzanspruchs werden bereits geleistete Aufwendungen für Reisleistungen von Indo Vacations berücksichtigt.

Indo Vacations kann diesen Ersatzanspruch unter Berücksichtigung der nachstehenden Gliederung nach der Nähe des Zeitpunkts des Rücktritts zum vertraglich vereinbarten Reisebeginn in einem prozentualen Verhältnis zum Reisepreis pauschalieren.

Bis zum 45. Tag vor Reisebeginn 15% des Reisepreises*
Bis zum 30. Tag vor Reisebeginn 20% des Reisepreises*
Bis zum 22. Tag vor Reisebeginn 30% des Reisepreises*
Bis zum 15. Tag vor Reisebeginn 40% des Reisepreises*
Ab dem 07. Tag vor Reisebeginn 50% des Reisepreises*
Bei Gruppenreisen 70% des Reisepreises

Ab dem 06. Tag vor Reisebeginn 60% des Reisepreises*
Bei Gruppenreisen 80% des Reisepreises*

Ab dem 01. Tag der Reise 80% des Reisepreises*
Bei Gruppenreisen 95% des Reisepreises*

Bei Nichterscheinen bzw. Stornierung nach Reisebeginn gilt: 95% des Reisepreises.*

*Die Beträge im Reisepreis für die ausgestellten regionalen Flüge sind ausgenommen, da es gelten die Bedingungen der  jeweiligen Fluggesellschaft.

*22 Dezember bis 10 Januar gilt als absolute Hochsaison. Während dieser Zeit können die Stornierung Bedingungen von manchen Hotels (besonders in Goa) von den allgemeinen oben erwähnten Bedingungen unterscheiden (Ein Nachweis wird vorgelegt).

Rücktrittsgebühren sind auch dann zu zahlen, wenn sich ein Reiseteilnehmer nicht rechtzeitig zu den in den Reisedokumenten bekanntgegebenen Zeiten am jeweiligen Abflughafen oder Abreiseort einfindet, oder wenn die Reise wegen Fehlen der Reisedokumente, wie z.B. Reisepass oder notwendiges Visum, nicht angetreten wird.

Werden auf Wunsch des Kunden nach Buchung der Reise für einen Termin, der innerhalb des zeitlichen Geltungsbereichs der Reiseausschreibung, Änderungen des Reisetermins, des Reiseziels, des Ortes des Reiseantritts, der Unterkunft oder der Beförderungsart vorgenommen (Umbuchung), so ist Indo Vacations berechtigt, bis 30 Tage vor Reiseantritt, ein Umbuchungsentgelt von 70 Euro pro Kunde zu erheben. Umbuchungswünsche des Kunden, die nach dem 30. Tag vor Abreise getätigt werden, können, sofern ihre Durchführung überhaupt möglich ist, nur nach Rücktritt vom Reisevertrag zu Bedingungen gemäß Ziffer 5.1 und gleichzeitiger Neuanmeldung durchgeführt werden. Dies gilt nicht für Umbuchungswünschen, die nur geringfügige Kosten verursachen.

Bis zum Reisebeginn kann der Kunde verlangen, dass statt seiner ein Dritter in die Rechte und Pflichten aus dem Reisevertrag eintritt. Indo Vacations kann dem Eintritt des Dritten widersprechen, wenn dieser den besonderen Reiseerfordernissen nicht genügt oder seiner Teilnahme gesetzliche Vorschriften oder behördliche Anordnungen entgegenstehen. Tritt ein Dritter in den Vertrag ein, so haften der Kunde und dieser Indo Vacations als Gesamtschuldner für den Reisepreis und die durch den Eintritt des Dritten entstehenden Mehrkosten. Im Falle eines Rücktritts kann Indo Vacations vom Kunden die tatsächlich entstandenen Mehrkosten verlangen.

Für eine private geschlossene Reisegruppe können die Stornierungsgebühren von unserer allgemeine AGB  abweichen, da die Durchführung der Reise zu einem bestimmten Preis und auf Basis von einer bestimmten Zahl der Reiseteilnehmer abhängig ist, werden die Extra kosten der Reisedurchführung im Falle der Reiseabsage einer Person in der Gruppe der Person berechnet, die die Reise abgesagt hat und eine Vereinbarung über denn Mehrpreis der Reisedurchführung unten den Reiseteilnehmern der Gruppe nicht getroffen werden konnte.

Erstattung

Nicht in Anspruch genommene Leistungen
Nimmt der Kunde einzelne Reiseleistungen infolge vorzeitiger Rückreise oder aus sonstig zwingenden Gründen nicht in Anspruch, so wird sich Indo Vacations bei den Leistungsträgern um Erstattung der bereits geleisteten Aufwendungen bemühen. Diese Verpflichtung entfällt bei völlig unerheblichen Leistungen oder wenn einer Erstattung gesetzliche oder behördliche Bestimmungen entgegenstehen.

Nach Oben

Kündigung

Rücktritt bzw. Kündigung durch den Reiseveranstalter
I
ndo Vacations kann in folgenden Fällen vor Antritt der Reise vom Reisevertrag zurücktreten oder nach Antritt der Reise den Reisevertrag kündigen:

Ohne Einhaltung einer Frist

Wenn der Kunde die Durchführung der Reise ungeachtet einer Abmahnung des Reiseveranstalters nachhaltig stört oder wenn er sich in solchem Masse vertragswidrig verhält, dass die sofortige Aufhebung des Vertrags gerechtfertigt ist. Kündigt Indo Vacations, so behält Indo Vacations den Anspruch auf den Reisepreis. Ersparte Aufwendungen sowie diejenigen Vorteile, die sich aus einer anderen Verwendung nicht in Anspruch genommener Leistungen ergeben, werden zurückerstattet. Eventuelle Mehrkosten für die Rückbeförderung trägt der Störer selbst.

Bis 14 Tage vor Reiseantritt

Bei Nichterreichen einer ausgeschriebenen oder behördlich festgelegten Mindestteilnehmerzahl, wenn in der Reiseausschreibung für die entsprechende Reise auf eine Mindestteilnehmerzahl hingewiesen wird. In jedem Fall ist Indo Vacations verpflichtet, den Kunden unverzüglich nach Eintritt der Voraussetzung für die Nichtdurchführung der Reise hiervon in Kenntnis zu setzen und ihm die Rücktrittserklärung unverzüglich zuzuleiten. Der Kunde erhält den eingezahlten Reisepreis unverzüglich zurück.

Bis 30 Tage vor Reiseantritt

Wenn die Durchführung der Reise nach Ausschöpfung aller Möglichkeiten für Indo Vacations nicht zumutbar ist, weil das Buchungsaufkommen für diese Reise so gering ist, dass die im Falle einer Durchführung entstehenden Kosten eine Überschreitung der wirtschaftlichen Opfergrenze, bezogen auf die Reise bedeuten würden. Ein Rücktrittsrecht für Indo Vacations besteht jedoch nur, wenn Indo Vacations selbst die dazu führenden Umstände nicht zu vertreten hat, diese nachweist und dem Kunden ein vergleichbares Ersatzangebot unterbreitet hat.

Aufhebung

Aufhebung des Vertrags wegen aussergewöhnlicher Umstände
Wird die Reise infolge bei Vertragsschluss nicht voraussehbarer höherer Gewalt (z.B. Krieg, innere Unruhen, Naturkatastrophen u.ä.) erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, so können sowohl der Kunde als auch Indo Vacations den Vertrag kündigen. Wird der Vertrag gekündigt, so kann Indo Vacations für die bereits erbrachten oder zur Beendigung der Reise noch zu erbringenden Reiseleistungen eine angemessene Entschädigung verlangen. Weiterhin ist Indo Vacations verpflichtet, die notwendigen Maßnahmen zu treffen, besonders, falls der Vertrag die Rückbeförderung des Kunden umfasst. Die für die Rückbeförderung entstehenden Mehrkosten sind von Indo Vacations und dem Kunden je zur Hälfte zu tragen. Im Übrigen fallen die Mehrkosten dem Kunden zur Last.

Nach Oben

Haftung

Haftung des Reiseveranstalters
Indo Vacations haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns für:

  • die gewissenhafte Reisevorbereitung die sorgfältige Auswahl und Überwachung der Leistungsträger                                                    

  • die Richtigkeit der Beschreibungen aller in den Katalogen angegebenen Reiseleistungen, sofern der Reiseveranstalter nicht gemäß Ziffer 3   vor Vertragsschluss die Änderung der Prospektangaben erklärt hat                                                                                                  

  • die ordnungsgemässe Erbringung der vertraglich vereinbarten Reiseleistungen unter Berücksichtigung der jeweiligen Orts- und Landesüblichkeit                                                                                                                                                                            

  • ein Verschulden der mit der Leistungserbringung betrauten Person

  • die Unterbringung und Verpflegung entsprechend der Reisebestätigung und des Angebotes

Für gelegentliche Ausfälle bzw. Störungen in der Wasser und Stromversorgung haftet Indo Vacations nicht, desgleichen nicht für ständige Betriebsbereitschaft von Einrichtungen wie Lift, Klimaanlage, Swimmingpool u.ä.

Wird im Rahmen einer Reise oder zusätzlich zu dieser eine Beförderung im Linienverkehr erbracht und dem Kunden hierfür ein entsprechender Beförderungsausweis ausgestellt, so erbringt Indo Vacations insoweit Fremdleistungen, sofern Indo Vacations in der Reiseausschreibung oder der Reisebestätigung ausdrücklich darauf hinweist. Indo Vacations haftet daher nicht für die Erbringung der Berförderungsleistung selbst. Eine etwaige Haftung regelt sich in diesem Fall nach den Beförderungsbestimmungen dieser Unternehmen, die dem Reisenden auf Wunsch zugänglich zu machen sind.

Versicherungen

Sämtliche, die Reise betreffenden Versicherungen (Gepäck-, Reiserücktritts-, Auslandskranken-Versicherung etc.) werden aufgrund des mangelhaften indischen Versicherungssystems von Indo Vacations nicht direkt angeboten. Sie können jedoch online mit der Partner-Versicherung von Indo Vacations den gewünschten Vertrag abschließen.

Zahlungsmodus

Mit Erhalt der Reisebestätigung und Reiseunterlagen wird eine Anzahlung je nach Reise 10 bis 30 % fällig. Die Anzahlung wird auf den Reisepreis angerechnet. Der restliche Reisebetrag kann kurz vor Beginn Ihrer Reise aber  nach Ihrer Ankunft in Indien, bar oder mit Reisechecks (dazu benötigen wir  eine Kopie Ihres Passes und des indischen Visums), beglichen werden. Ist der fällige Reisepreis bis zum vertraglich vereinbarten Reisetermin nicht vollständig gezahlt, wird Indo Vacations von der Leistungspflicht frei und kann vom Kunden die entsprechenden Rücktrittskosten verlangen.

Beachten Sie:

Für Zahlungen per Kreditkarte im Onlineverfahren werden 3,5% des gesamten Überweisungsbetrag als Gebühren erhoben. Die Reisekosten werden zu den zur Angebotserstellung aktuellen Wechselkursen umgerechnet. Sollten im Nachhinein große Erhöhungen (mehr als 7%) der Wechselkurse oder Benzin-Preise auftreten, die mit den veranschlagten Preisen nicht abgedeckt werden können, wird eine Differenzzahlung nötig, was jedoch nur sehr selten vorkommt

Bezahlung der Reisen, Indien
* Das Goldene Dreieck
* Farbenfrohes Rajasthan
* Die Höhepunkte Nordindiens
* Erlebnisreiches Ostindien
* Südindien zum Kennenlernen
* Nepal zum Kennenlernen
  Mehr.....
* Ayurveda Kur
* Frauen Reise
* Baden und Entspannen
* Königliche Hochzeitsreise
  Mehr.....
* Hotels
* Chauffeur-Dienst
* Übersetzungen
* Shopping
* Reiseschutz
* Über Indien
* Über Nepal
* Wissenswetes
* Geld Verdienen
* Links
* Site Map
* AGB
* Palast auf Rädern
* Royal Orient

Reiseangebote für Indien - Nepal - Bhutan

Rajasthan Reisen Nordindien Reisen  Ostindien Reisen  Indien Spezialangebote
* Das indische Goldene Dreieck Tour * Die Höhepunkte Nordindiens Reise * Erlebnisreiches Ostindien Reise * Ayurveda Kur in Rajasthan
* Farbenfrohes Rajasthan Reise * Rajasthan und Nordindien Reise * Erlebnisreiches Ostindien mit Sikkim * Frauen Reise in Rajasthan
* Rajasthan Reise mit Pushkar * Nordindien und Nepal Reise Sikkim Bhutan Reisen * Rajasthan Reise für Frauen
* Märchenhaftes Rajasthan und Nordindien * Ladakh intensive Reise * Sikkim Bhutan und Nepal Reise * Baden und Entspannen in Goa
* Festliches Rajasthan Tour * Ladakh Reise zum Kennenlernen * Ostindien Reise mit Sikkim * Königliche Hochzeitsreise in Rajasthan
Südindien Reisen * Nordindien und Nepal über Landweg Nepal Reisen * Indischer Schönheitssalon
* Südindien Intensiv Reise * Ladakh und Nubra Tal Reise * Nepal Intensiv Reise * Kamelsafari in Rajasthan
* Reise Nach Kerala Wild Life in Rajasthan * Nepal zum Kennenlernen * Pferdesafari in Rajasthan
* Südindien zum Kennenlernen * Wild Life Reise in Rajasthan * Nordindien und Nepal über Landweg * Hindi - Sprachkurs

   Noch mehr Angebote und Informationen gibt es auf unserer Webseite hier

Gruppen Reisen Auto Vermietung
Gruppenreise-indien

Auto-Vemietung-Indien

Home  Email Kontakt Anfrage Über uns Reiseschutz Online Chatten Facebook

www.indien-reise.com
© Indo Vacations. Alle Rechte vorbehalten.